Unterwasserlaufband

Der Einsatz und die Wirkung des Unterwasserlaufbandes

Das Prinzip beruht auf dem Auftrieb des Körpers unter Wasser. Dadurch wird die Kraft des Körpergewichtes gesenkt, die Gelenke werden nur gering belastet und Schmerzen in der Bewegung reduziert.

So kann die Muskulatur durch einfaches Laufen gegen den Wasserwiderstand aufgebaut werden.

Der Muskelaufbau ist also nicht nur durch den gesteigerten Kraftaufwand im Wasser wesentlich effektiver, sondern in vielen Fällen ist ein normaler Bewegungsablauf und damit Muskelaufbau nur im Wasser möglich!

Wann kann die Unterwassertherapie angewendet werden?

  • nach orthopädischen Operationen
  • nach Unfällen und Frakturen
  • bei Arthrosen
  • bei Hüftdysplasien
  • bei Ellenbogendysplasien
  • nach Bandscheibenoperationen
  • bei Lähmungen
  • für den allgemeinen Muskelaufbau
  • zur Gewichtsreduktion
  • zum schonenden Aufbautraining

Das Unterwasserlaufband im Einsatz

Hier möchte ich Ihnen das Unterwasserlaufband im Einsatz zeigen. Bitte klicken Sie auf das entsprechende Symbol um sich das Video anzusehen.

UNTERWASSERLAUFBAND
KONTAKT

Kathrin Stahl
Dipl. Human- u. gepr. Kleintierphysiotherapeutin
Am Brook 8 · 23569 Lübeck

Telefon 04 51 - 209 56 24

info@hundephysio-waldhusen.de
www.hundephysio-waldhusen.de